Bundeselternkongress am 22.09.2019 in Köln – Jetzt anmelden, die Teilnahme ist kostenlos!

Top-Referenten aus der Kita-Landschaft, spannende Podiumsdiskussionen, Workshops mit Experten und Platz für bis zu 1000 Besucher: Der Bundeselternkongress öffnet am 22. September 2019 zum zweiten Mal seine Pforten für Eltern von Kita- und Tagespflege-Kindern und Interessierte aus ganz Deutschland, um gemeinsam in Köln im Gürzenich über die Zukunft der frühkindlichen Bildung zu diskutieren und um sich auszutauschen, wie die Teilhabe der Eltern gestärkt werden kann.

Neben einer spannenden Podiumsdiskussion mit Familien- und Bildungspolitischen Sprechern zum Thema „Zukunft der frühkindlichen Bildung“ wird der Kongress sehr interaktiv mit zahlreichen Workshops und Vorträgen gestaltet. Eine Kinderbetreuung wird auch angeboten.

Organisatoren sind die Bundeselternvertretung der Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (BEVKi) und der Landeselternbeirat der Kindertageseinrichtungen in NRW – beides ehrenamtlicheOrganisationen, die die Eltern repräsentieren.

Hier ist das aktuelle Programm:
http://www.lebnrw.de/bundeselternkongress/programm/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.